Title
Direkt zum Seiteninhalt

Hafen DD Neustadt

Fähren Cotta - Blasewitz
Hafen Dresden Neustadt

Der Hafen wurde 1872-1876 gebaut. Er war nicht nur ein Winterschutzhafen, er wurde auch als Umschlagsplatz für verschiede Güter,
in großen Mengen Salz von Schönebeck, genutzt.
Heute transportieren wir das alles, "ökologisch durchdacht" mit LKW auf den Straßen.


Hier wird noch gearbeitet, bitte etwas Geduld.
1931 sah es hier noch so aus. Ein mobiler Eisenbahnkrahn.
Oft wurde hier Salz von Schönebeck Frohse entladen.


Quelle:SLUB Dresden Walter Möbius
Der armseelige Rest einer einst blühenden Hafenwirtschaft
ist dem Vandalismus ausgeliefert.


Quelle: Foto K. Stein Dresden
Title
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Zurück zum Seiteninhalt