Title
Direkt zum Seiteninhalt

Schiffmühle Mühlberg

Fähren Dommitzsch - Riesa
Schiffmühle Mühlberg



Bereits 1640 gab es in Mühlberg fünf Schiffmühlen und ein Fährhaus.
Siehe rote Pfeile.


Quelle: SLUB Dresden Kartenforum Ur Öder 1640
Die Mühlberger Schiffmühlen um ca 1870



Eine Karte von 1832 mit der eingezeichneten Mühlenweiche.
Eine Weiche bezeichnete man eine in das Ufer hinein gegrabene
Stelle, in der die Schiffmühle den Winter verbrachte.


Diesen Kartenausschnitt kann man vergrößern


Eine Karte von 1832 mit den eingezeichneten Schiffmühlen.


Diesen Kartenausschnitt kann man vergrößern
Title
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Zurück zum Seiteninhalt