Title
Direkt zum Seiteninhalt

Fähre Buckau

Fähren Dommitzsch - Riesa
Fähre Buckau   


Diese Seite befindet sich in Arbeit. Bitte etwas Geduld
Fähre Buckau

1902 gab es hier zwei Kahnfähren.


Quelle: Landesarchiv Sachsen/Anhalt
Fähre Bukau

Erb. 1938 bei Fa. Gieseler Magdeburg.
für die Stadt Magdeburg.
Trgf.  29
Ps:    60
L.      20,73m
B        4,24m
Tiefg.  1,66m

Dez. 1953 kam das Fahrzeug zu den Verkehrsbetrieben
der Stadt Magdeburg.
Im April 1982 übernahm der Rat der Stadt Neuruppin
dieses Fahrzeug und benannte es Karl-Friedrich-Schinkel.
Title
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Zurück zum Seiteninhalt