Title
Direkt zum Seiteninhalt
Fähren Siebeneichen - Kaditz

Fähre Weiherwiesen – Kötzschenbroda  Km 68,3

Erste Erwähnung 1690
Konzession 1750 für einen Niedergohliser Bürger
Konzession 1752 für die Gemeinde
Später wurde wieder eine Privatperson konzessioniert.
Seit 1818 auch WF
30.09.1956

1952 wurde diese Fähre von W. Hanemann betrieben.



An Fährgefäßen waren folgende Fahrzeuge vorhanden:


Motorschaluppe "Manfred"       Paß Nr. 11 M 71 - 30
mit Dieselantrieb

Motorschaluppe "Heinz"           
Paß Nr. 11 M 71 - 31
Mit Dieselantrieb









Kahnfähre Weiherwiese um 1910


Foto Sammlung S.Reinhardt DD-Kaditz

Title
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Zurück zum Seiteninhalt