Title
Direkt zum Seiteninhalt
Fähren Dommitzsch - Riesa
Hafen Mühlberg Km 127,1


Der Hafen Mühlberg war ein Winterschutzhafen.
Er wurde aber auch vielfach zum leichtern von Zillen benutzt.

Der Hafen Mühlberg um 1910 mit einem der Leichter.
In der Vergangenheit kamen viele dieser Fahrzeuge
in diesem Hafen zum Einsatz.
Die leichternden Fahrzeuge wurden längseits befestigt.
Ein leeres Fahrzeug befand sich an der anderen
Seite. So konnte ein Teil der Ladung von einem zum
anderen Fahrzeug umgeladen werden.

Postkarte Sammlung K. Stein Dresden

Zu "Friedenszeiten" befand sich auch der Anleger der
"Weißen Flotte" im Hafen Mühlberg.
Rechts im Bild ein Leichter. An den Ladebäumen
zu erkennen.
Title
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Zurück zum Seiteninhalt