Title
Direkt zum Seiteninhalt
Fähren Göhlis - Meissen
Werft Zehren

Adolf Pöche verlegte seinen Betrieb 1903 von Meißen (Fischergasse)
nach Zehren.
Ca. 1957 Betrieb mit staatl. Beteiigung.
1972 VEB Schiffswerft Zehren.
Um 1985 VEB Zehren Meißner Ofenfabrik Betr.Teil
Schiffswerft Zehren.
1990/91 Trepte Stahl- und Leichtbau GmbH
1997 Konkurs
Besonders im Winter konnten Werterhaltungsmaßnahmen
an den Fahrzeugen vorgenommen werden.


Quelle: SLUB Fotothek Dresden
Auch die Werft Pöche wurde ein Opfer der
Wiedervereinigung trotz "blühender Landschaften".


Foto: K. Stein Dresden
Title
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
Zurück zum Seiteninhalt